10. Spieltag: Bischowswerdaer FV 08

Heimspiel gegen einen heimspielstarken FV 08

Der Bischofswerdaer FV 08 schwimmt derzeit auf einer Erfolgswelle. Mit 5 Siegen, 2 Unentschieden und 2 Niederlagen nehmen die Bischofswerdaer vor dem 10. SpieltagTabellenplatz 4 ein. Zu Hause gab es noch keine Niederlage. In unmittelbarer Erinnerung sollte den Spielern vom FV 08 das überragende 4:0 gegen den VfL Halle 96 vergangenen Samstag sein. Etwas länger her ist der 4:0 Auswärtserfolg gegen den SSV Markranstädt.

Dies sind beides Ergebnisse, denen unsere Mannschaft entsprechende Aufmerksamkeit schenken sollte. Es ist nämlich damit zu rechnen, dass unser Gegner am Samstag 14:00 Uhr mit diesem Rückenwind frei aufspielen wird. Wir dagegen müssen die vergangenen, teilweise auch unglücklich verlaufenen Spiele aus dem Kopf bekommen. Allen Absichtserklärungen der Mannschaft um Trainer Heiner Backhaus zum Trotz kommen wir einfach nicht von dem 10. Tabellenplatz runter, während der FV 08 sich kontinuierlich nach oben arbeitete und sich so im oberen Tabellendrittel festsetzen konnte.

Aufmuntern könnten unsere Mannschaft die zwei Siege in der vergangenen Saison gegen die Kicker aus Bischofswerda. Auch die ersten 10 Minuten gegen Markranstädt sollten uns hoffnungsvoll stimmen. Hier hatten wir das Spiel beherrscht, verloren dann leider irgendwie den roten Faden und damit den Kontakt zum Spiel, so dass am Ende ein glückliches 1:1 im Spielbericht stand. Sowohl für Markranstädt als auch für uns war ein 3-Punkte-Ergebnis drin.

Da wir mit der Heimspielstärke des FV 08 nicht direkt konfrontiert werden, sondern am Samstag auf eigenem Platz in Machern spielen, der erste 11er auch auflaufen kann, die Bank gut besetzt ist, könnte nun doch mal der Knoten reißen und wir uns von dem 10. Platz nach oben spielen. Wir brauchen dringend ein Erfolgserlebnis, auch angesichts des derzeitigen Saisonhöhepunktes aus Fansicht: Das Spiel am kommenden Montag gegen die BSG Chemie Leipzig (13:30 Uhr) in Markranstädt.

Auf geht´s INTER … wir packen das.

S.K.

Samstag
29.10.2016
14.00 Uhr

Informationen für die Fans

Neu in dieser Saison ist unsere LIVE Radioübertragung. Wir berichten direkt vom Spielfeldrand für alle Daheimgebliebenen. Alle Infos dazu findet ihr zu jedem Spiel auf unsere Facebookseite.

Wir haben nun auch Fan- Shirts in Kindergrößen. Erhältlich zum Spieltag vor Ort an unserem Merchandising Stand.

Stadion Machern

Gartenallee 8
04827 Machern

Name des Stadions: Sportpark Tresenwald Machern
Sitzplatzkapazität: 420 Plätze
Stehplatzkapzität: 1.000 Plätze
Baujahr: 1998