ImpressumImpressumImpressumImpressumImpressum

INTER

LEIPZIG

It´s all about #GAMEDAY

INTER will Negativtrend stoppen – Flutlicht-Match beim Eilenburg

INTER will Negativtrend stoppen – Flutlicht-Match beim Eilenburg

, ,
Wenn am kommenden Freitag im Ilburgstadion das Flutlicht eingeschaltet wird, liegt Spannung im Vorfeld des Oberliga-Duells zwischen dem gastgebenden FC Eilenburg und dem FC International Leipzig bereits in der Luft, denn die letzten Aufeinandertreffen…
U23 erkämpft Remis bei grenzwertigen Bedingungen - der Nachwuchsbericht vom Wochenende

U23 muss sich nach packendem Pokalfight in Verlängerung geschlagen geben

,
Die Wetter- und Platzbedingungen haben erneut Lust auf Fußball gemacht, als unsere U23 im Stadtpokal auf den Stadtligisten SG Motor Gohlis Nord traf. Auf dem Papier schien es eine klare Angelegenheit zu werden, da die Gäste zwei Ligen…
2:3 gegen Rudolstadt - INTER verschläft die erste Halbzeit und verliert

2:3 gegen Rudolstadt - INTER verschläft die erste Halbzeit und verliert

Als sich zu Spielbeginn bei bestem Fußballwetter alle auf ein knappes Spiel im Hafenstadion eingestellt hatten, schließlich gastierte der bis dato Tabellendritte in Torgau, sahen die ersten Spielminuten auch danach aus. Dann nach knapp einer…
Unbequeme Gäste aus Rudolstadt zu Gast – INTER ist gewarnt, aber selbstbewusst

Unbequeme Gäste aus Rudolstadt zu Gast – INTER ist gewarnt, aber selbstbewusst

, ,
Wenn am kommenden Sonntag kurz vor 14 Uhr das Schiedsrichtergespann um Matthias Alm und seinen beiden Assistenten Steffen Seifert und René Müller die Teams des FC International Leipzig und des FC Einheit Rudolstadt ins Torgauer Hafenstadion…
Der INTER-Kleinfeldstratege Hanjo Kloß im Porträt

Der INTER-Kleinfeldstratege Hanjo Kloß im Porträt

, ,
Ein Verein ist nichts ohne seine vielen ehrenamtlichen Mitstreiter. Wir wollen sie hier in loser Folge vorstellen und auf diese Weise ganz herzlich Danke sagen.Heute: Hanjo KloßAller Anfang ist schwer – das gilt auch für den Aufbau…
3:0 bei HOT - Pokalaufgabe souverän gegen ersatzgeschwächte Gastgeber gelöst

3:0 bei HOT - Pokalaufgabe souverän gegen ersatzgeschwächte Gastgeber gelöst

, ,
Es waren noch nicht einmal drei Minuten gespielt, dann trifft Iskander van Doorne zur frühen Leipziger Führung, etwas später rollte schon der nächste Konter auf das Gastgebertor zu, Christos Iereidis vergibt (6. Spielminute). Hohenstein-Ernstthal…
Unser Neuzugang in Action: Iskander van Doorne belebt seit Anfang der Saison des FC International Leipzig.

Iskander im Interview: "Es war immer mein Traum in Europa zu spielen"

Isky, seit Juli gehörst du zur INTER-Familie. Wie haben dich die Jungs aufgenommen? Ich denke es ist normal, dass man sich anfangs wie ein Außenseiter fühlt, wenn man neu in eine Mannschaft kommt. Aber ich habe mich den Jungs Woche für…
Testspiel vereinbart: INTER tritt am 5. Februar beim Chemnitzer FC an

INTER will beim VfL Hohenstein-Ernstthal gleich wieder in die Erfolgsspur

Es ist wieder soweit: Fußball-Sachsen ist im Pokalfieber – und mittendrin der FC International Leipzig. Die Messestädter müssen sich am Samstag in der dritten Runde des Sachsenpokals beim Ligakontrahenten VfL 05 Hohenstein-Ernstthal beweisen.…
0:2 bei Carl-Zeiss II - vermeidbare Niederlage an den Kernbergen

0:2 bei Carl-Zeiss II - vermeidbare Niederlage an den Kernbergen

,
Anpfiff im Jenaer Ernst-Abbe-Sportfeld, auf dem Platz den eigentlich der SV SCHOTT Jena nutzt. Allerdings hatten die ein „Hochsicherheitsspiel“ gegen Wismut Gera auf dem eigentlichen Platz der Reserve des FC Carl Zeiss Jena. Doch zum Spiel:…

Ulrike Schlupp – Mitglied Aufsichtsrat

„INTER Leipzig verbindet mit dem Medium Fußball Menschen jeglicher Herkunft, Religion und Traditionen. Denn auf dem Platz sprechen alle dieselbe Sprache, egal ob verbal, oder mit Händen und Füßen. Dieses Medium möchten wir nutzen um unserer Sozialaufgabe nachzukommen und Integrationsarbeit zu leisten. Bei uns wird RESPEKT und ANERKENNUNG groß geschrieben, Minderheiten im Vereinsleben einbezogen und aktiv unterstützt. Wir scheuen uns nicht davor soziale Verantwortung zu übernehmen und uns den Herausforderungen in Leipzig zu stellen.“