ImpressumImpressumImpressumImpressumImpressum

INTER

LEIPZIG

It´s all about #GAMEDAY

FC International Leipzig setzt professionelle Entwicklung konsequent fort

FC International Leipzig setzt professionelle Entwicklung konsequent fort

,
Umstrukturierung des Vereins | Zentraler Sportkoordinator geplant   Nach einer sportlich sehr erfolgreichen Hinrunde der Saison 2018/19 wird sich der FC International Leipzig im sportlichen Bereich und in seiner Organisation neu aufstellen.…
INTER II bringt Tabellenführer erste Niederlage bei - 3:1 gegen FSV Großpösna

Pokalfight zum Saisonabschluss: Inter II empfängt am Sonntag LVB II

,
Das Beste kommt zum Schluss: Mit einem spannenden Pokalmatch verabschiedet sich die U23 am Sonntag von der diesjährigen Fußballbühne. Um 13 Uhr geht es los auf der Sportanlage bei Lok Nordost. Gegner ist das Team von LVB II. Geleitet wird…
INTER vs. FSV Wacker Nordhausen II

INTER Leipzig will beim VfB Krieschow starke Hinserie erfolgreich beenden

,
Oberliga-Ausklang in Brandenburg | Anstoß am Samstag um 13 Uhr Zum Abschluss der Hinserie in der Oberliga-Süd muss der FC International Leipzig am Wochenende noch einmal reisen. Am Samstag düst der Inter-Mannschaftsbus nach Brandenburg,…
INTER II bringt Tabellenführer erste Niederlage bei - 3:1 gegen FSV Großpösna

INTER II bringt Tabellenführer erste Niederlage bei - 3:1 gegen FSV Großpösna

, ,
Das war ein würdiger Abschluss: Im letzten Punktspiel für dieses Jahr lieferte unsere Zweite dem bis dato ungeschlagenen Tabellenführer einen tollen Kampf und siegte am Ende verdient mit 3:1. Arman Melkonyan und zweimal Kevin Heckel erzielten…
Motto für die U23 am Sonntag: Den Kasten sauberhalten gegen den Tabellenführer

Motto für die U23 am Sonntag: Den Kasten sauberhalten gegen den Tabellenführer

, ,
Saison-Ausklang für die U23 Zum letzten Ligaspiel in diesem Jahr empfangen die Jungs von Coach Christian Schmedtje den FSV Großpösna. Mit den Gästen kommt nicht irgendeine Truppe auf die Sportanlage bei Lok Nordost. Der FSV ist Tabellenführer…
Durchblick im Nebel bewahrt: 4:0 gegen Union Sandersdorf

Durchblick im Nebel bewahrt: 4:0 gegen Union Sandersdorf

,
Mit einem 4:0 gegen gegen die SG Unions Sandersdorf verabschiedete sich INTER Leipzig für dieses Jahr aus dem Torgauer Hafenstadion. 120 Zuschauer sahen ein in jeder Hinsicht außergewöhnliches Spiel unserer Ersten - mit Wetterkapriolen, verspätetem…
Makengo wieder im Kader - Dank professioneller Unterstützung im MEDIAN Sportmedizinischen Institut Leipzig

Makengo wieder im Kader - Dank professioneller Unterstützung im MEDIAN Sportmedizinischen Institut Leipzig

, ,
Gute Nachricht aus dem INTER-Lazarett: Jean Bosco Makengos Leidenszeit als Dauerverletzter nähert sich dem Ende. Nach langem Ausfall wurde er im MEDIAN Sportmedizinischen Institut in Leipzig - einem wichtigen Kooperationspartner des FC International…
INTER Leipzig vs. FC Eilenburg

Flutlichtspiel im Hafenstadion: INTER Leipzig erwartet Union Sandersdorf

, ,
Letztes Heimspiel in Torgau in diesem Jahr | Anstoß am Freitag, um 19.30 Uhr Jahresausklang unter Flutlicht: Zum letzten Heimspiel der ersten Oberliga-Halbserie erwartet der FC International Leipzig am Freitag die SG Union Sandersdorf.…
F-Jugend ringt Schleußig nieder - der Nachwuchsbericht vom Wochenende

F-Jugend ringt Schleußig nieder - der Nachwuchsbericht vom Wochenende

, ,
Viel Einsatz, jede Menge Tore - das war das Wochenende unserer Nachwuchsteams. Den Anfang machte am Samstagvormittag die F-Jugend Das Team von Trainer René Thomas konnte sein letztes Spiel gegen Schleußig 4:2 (1:0 FP-Wertung) gewinnen.…

Ulrike Schlupp – Geschäftsführerin

„INTER Leipzig verbindet mit dem Medium Fußball Menschen jeglicher Herkunft, Religion und Traditionen. Denn auf dem Platz sprechen alle dieselbe Sprache, egal ob verbal, oder mit Händen und Füßen. Dieses Medium möchten wir nutzen um unserer Sozialaufgabe nachzukommen und Integrationsarbeit zu leisten. Bei uns wird RESPEKT und ANERKENNUNG groß geschrieben, Minderheiten im Vereinsleben einbezogen und aktiv unterstützt. Wir scheuen uns nicht davor soziale Verantwortung zu übernehmen und uns den Herausforderungen in Leipzig zu stellen.“